Startseite Galerie Portrait Aktfotografie Outdoorshooting Diashow Kontakt Über mich
Der Ausdruck Portrait ist im 18. Jahrhundert auf dem Umweg über die französische Sprache aus dem Lateinischen zu uns gekommen und stammt dem Wort “protrahere” ab. Zu dieser Zeit hat natürlich noch niemand an ein fotografisches Bildnis gedacht, es war ja noch ein Jahrhundert vor der Erfindung der Fotografie. Portraits entstanden zu dieser Zeit mit dem Bleistift, mit Kreide oder Zeichenkohle oder mit Farbe. In der heutigen Zeit denken wir beim Wort Portrait spontan an die Fotografie.  
PROTRAHERE, das heißt so viel wie hervorziehen oder ans Licht bringen. Um also ein Lichtbild, ein Portrait zu erhalten, müssen wir alles das was wir im Portrait darstellen wollen ins rechte Licht setzen.
Galerie Portrait